Ursula Schlink der Company
Ursula Schlink der Company

Herzlich willkommen in meiner Welt der Märchen!

Was ich noch erzählen wollte...

 

Märchen sind kluge Wegweiser, reich an Lebenserfahrung und erzählen von wunderbaren Begebenheiten. Nicht nur Kinder brauchen Märchen – auch für Erwachsene ist die bildhafte Sprache der Märchen ein wunderbarer Gegensatz zur Schnelllebigkeit der heutigen Zeit.

 

Schenk Dir einen schönen Abend (Stunde) und folge mir ins Märchenland...

 

Ich erzähle Märchen und Mythen aus aller Welt, Geschichten von starken und schwachen, verliebten und unglücklichen Menschen, von Pechvögeln, Himmelswesen, Erdbewohnern und weisen Tieren.

 

Meine Zuhörer haben Zeit, von der Hektik des Alltags los zu lassen, sich auf eine innere Reise zu begeben und den eigenen Bildern im Kopf zu folgen: Denn – so sagt ein Sprichwort

 

eine gut erzählte Geschichte macht aus den Ohren Augen.

 

Märchen sind keine Lügengeschichten, sondern in Stimmungen und inneren Bildern ausgedrückte Wahrheiten, die das Leben schrieb und die in den Hauptthemen in aller Welt gleich sind. Sie wurden früher hauptsächlich Erwachsenen erzählt, in Spinnstuben, nach Feierabend, auf Marktplätzen, auf Handelswegen und bei Rast im Wirtshaus. So kamen z.B. Märchen aus dem Orient zu uns und gingen, vielleicht in veränderter Form, dorthin zurück.

 

Märchen berichten davon, dass Menschen sich in jedem Lebensabschnitt verändern können, wenn sie nur wollen, und wir lernen daraus, dass jeder sein Schicksal annehmen sollte, auch wenn er als töricht verlacht wird.

 

Märchen vermitteln uns immer, mutig zu sein und an uns und unser Glück zu glauben. Sie sagen uns aber auch, dass es irgendwo eine Lösung für unsere Nöte gibt und wir Hoffnung schöpfen können.

Endlich ist es Weihnachtszeit,

 

die Erde schläft im Winterkleid.


Die Vögel alle längst schon fort,


gewiss an einem wärm'ren Ort.

 

 

Die Wahrheit der Märchen
liegt in den Lebenswegen der Menschen.


Das sind meine Gedanken, wenn ich Märchen erzähle, egal aus welchem Land.

 

Denn ich denke, die Wünsche und Bedürfnisse der Menschen sind auf der ganzen Welt gleich - egal welche Kultur oder Religion.

 

 

 

 

 

06.12. 14:30h-19:00h

Bauernhausmuseum Bielefeld / Nikolaus-Nachmittg für Kind

 

Der Nachmitttag im Bauernhausmuseum Bielefeld mit dem Nikolaus und einer Musikerin war in diesem Jahr wieder sehr schön. Die Kinder, wie immer, haben großartig bei Allem mit gemacht.

 

09.12.2018 - 15:00h

Bauernhausmuseum Bielefeld / Märchen für Kinder

 

10.12.2018 - 19:00h

Wesersagen- und Märchenmuseum Bad Oeynhausen / Weihnachts-Erzählungen

 

11.12.2018
Auf einer Weihnachtsfeier in der “Wandelwerkstatt” erzähle ich mit 2 Kolleginnen Märchen vom Schnee, Advent und vom klugen Gretel.

 

14.12.2018 - 10:30h

Bauernhausmuseum Bielefeld / Märchen für Kinder

 

15.12.2018

Alten Mühle, Heiligenkirchen / erzähle Märchen

 

16.12.2018 - 15:00h

Lippisches Landesmuseum Detmold / Märchen für Kinder

 

Presse 29.10.2018

27.10.2018 um 19,00 Uhr fand der "kulinarische Märchen-Abend" im Wesersagen- und Märchenmuseum Bad Oeynhausen statt.
Es erzählte der gesamte Erzählkreis des Museums.

 

PRESSE 29.10.2018

27.10.2018 um 19,00 Uhr fand der "kulinarische Märchen-Abend" im Wesersagen- und Märchenmuseum Bad Oeynhausen statt.
Es erzählte der gesamte Erzählkreis des Museums.

Erzählen heißt Erzählen, nicht vorlesen.


Erzählen heißt auch nicht rezitieren.


Erzählen heißt eine Geschichte ins Leben rufen.

 

Im Rundfunkstudio

Auf dem Bild mache ich gerade im Rundfunkstudio (Bürgerfunk) eine Aufnahme mit dem Märchen
Die Erschaffung der Frau... (Indien). Es hat ungeheuren Spaß gemacht.

 

Ihr könnt es euch anhören, wenn ihr wollt.  
Beim Radiosender 

hier wech - Zeitschrift

.... Märchenerzählerin Ursula Schlink de Company hat Eltern und Kindern bekannte Märchen vorgetragen am Sonntag 04.10.2015 im Lippischen Landesmuseum in Detmold.

 

.Hier ein kleiner Vorgeschmack (Video)

 

In Palmas Innenstadt sah ich diesen Elf. Er sass da und wartete auf Geld. Wenn jemand eine Münze in sein Körbchen geworfen hatte, begann er zu singen. Aber nur ein kleines Lied bis zur Hälfte, dann hörte er wieder auf. Ich fand, und alle anderen auch, dass er ein sehr schönes und liebevoll gestaltetes Kostüm anhatte und er zauberte trotz des Touristengetriebes eine märchenhafte Atmosphäre.

 

 

Ich bin mal Kobold, voll von Scherzen,
mal guter Geist mit warmen Herzen,
bin für Dich unsichtbar und klein –
doch soll es mein Wunsch stets sein:
immer an Dein Glück zu denken,
und wie ich Dir kann Freude schenken!

Jazz-Konzert vom Manfred Kullmann-Trio auf Mallorca

 

Das Foto zeigt mich mit dem Pianisten Manfred Kullmann. 

Ich freue mich, Euch ankündigen zu können, dass meine CD "Meine liebsten Märchen" 
verfügbar ist. Zur Hörprobe und zur Bestellung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2014-2018 Ursula Schlink de Company ~ Erzählkünstlerin und Jazzsängerin Detmold (NRW) - Telefon: +49 (0)5231-3052573
E-Mail Märchen: maerchen@ursulaschlinkdecomp.de